CGN Esports gibt Kader für die Valorant Champions Tour bekannt

CGN Esports ist stolz darauf, die neuesten Ergänzungen des VALORANT-Kaders für die Saison 2022 bekannt zu geben, die am Montag, den 10. Januar, mit der ersten Runde der VALORANT Champions Tour (VCT) beginnt.

Mit der Ankündigung der neuen VCT- und VRL-Ligastrukturen und dem Ziel, über die nationale Szene hinaus erfolgreich zu sein, haben sich die beiden CGN Trainer “Kapio” und “Sebe” ans Whiteboard gesetzt und nach vielen Gesprächen für die beiden neuen Spieler entschiedet.

Terence “SoOn” Tarlier (27, Franzose), ist ein ehemaliger ShootMania- und Overwatch-Profi-Spieler. Er lebte vier Jahre in den Vereinigten Staaten, trat für Teams wie Rogue und Misfits an und schloss sich später sogar Los Angeles Valiant und Paris Eternal an, um sein Können in der Overwatch League zu zeigen. Er gewann die ESWC 2013, 2014 und 2015 in ShootMania und wechselte dann zu Ovewatch, wo er für seinen hohen Impact auf DPS-Helden wie Tracer oder McCree bekannt war. Er kann auch auf eine lange Liste beeindruckender LAN-Leistungen verweisen, z. B. einen 3:2-Sieg gegen Fnatic zum Gewinn der Dreamhack 2016. Nach einer bereits langen und erfolgreichen Karriere entschied er sich, CGN Esports beizutreten, um sein Vermächtnis als erstaunlicher FPS-Spieler in einem weiteren Titel weiter zu festigen. Zuletzt spielte er mit seinem jüngeren Bruder “OniBy” im Mix-Team Bonsoir, das nun Teil des neuen OG-Rosters ist.

Terence “SoOn” Tarlier über seine neue Position bei CGN Esports: “Ich freue mich sehr darauf, mit CGN ein neues Kapitel meiner Karriere zu beginnen. Ich spiele VALORANT erst seit 9 Monaten und wollte mich unbedingt mit den besten Spielern des Spiels messen. Der Beitritt zu CGN Esports ist eine echte Chance für mich und ich bin dankbar für ihr Vertrauen. Ich freue mich darauf, mein Bestes zu geben und ihnen meine Erfahrung zu vermitteln. Vielen Dank an alle, die mir ihre Unterstützung gezeigt haben!”

Anthony “blitzeN” Boquillard (29, Franzose), ist ein ehemaliger Counter-Strike: Global Offensive-Spieler, der vor allem für seine Leistungen in der ESEA Advanced bekannt ist, wo er mit seinem Kollegen “fxy0” (jetzt OG VALORANT-Spieler) zusammen im Team “untagged” spielte. Sie wurden Zweiter, verpassten nur knapp die Qualifikation für die MDL und verloren nur gegen die Nummer eins der Liga, die von keinem Geringeren als dem inzwischen legendären Mathieu “ZywOo” Herbaut angeführt wurde. blitzeN ist dafür bekannt, dass er Initiative und Verantwortung übernimmt, indem er seine letzten Teams wie IGL und Jett Main von vorne anführt. Nun wird er seine jahrelange Erfahrung als Lurker in CSGO und als Leader in VALORANT nutzen, um CGN Esports bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen. Zuletzt spielte er in den Mix-Teams Yendez & Beverly Hills mit namhaften französischen Pro-Spielern. Im letzten Kingdom Calling konnte er bereits sein Können für CGN Esports unter Beweis stellen.

Anthony “blitzeN” Boquillard über seine neue Position bei CGN Esports: “Ich freue mich sehr, CGN Esports beizutreten, da ich schon immer ein Wettkämpfer war und alles tun werde, um dieses Team an die Spitze zu bringen. Danke an CGN, dass ihr an mich geglaubt habt! #VIVACGN”

Man habe sich bei CNG vorerst für ein internationales Team mit einem deutschen Kern entschieden, da dies der ideale Kompromiss sei, um mit den Besten Europas mithalten zu können und gleichzeitig die Identität der Organisation zu bewahren, die sich der Unterstützung der deutschen Szene verschrieben hat.

Sebastian “Sebe” Kruft über den neuen Kader: “Wir haben den Grundstein für einen vielversprechenden Kader mit hohem Potenzial, jungen Talenten und gestandenen Profis, die wissen, wie man Titel gewinnt, gelegt. Wir glauben, dass sie uns helfen werden, unsere Ziele zu erreichen und uns auf der europäischen Valorant-Bühne zu etablieren.”

Das neue Lineup:

🇫🇷 Terence “SoOn” Tarlier
🇫🇷 Anthony “blitzeN” Boquillard
🇩🇪 Benjamin “BennY” Domgörgen (Team Captain)
🇩🇪
Rene “Shazeon” Cappel

🇩🇪 Leon “Leon” Roesberg

🇩🇪 Navid “Kapio” Javadi (Coach)
🇩🇪
Sebastian “Sebe+” Kruft (Head of Valorant)

Total
2
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts