EMMA wird Sleep Expert Cooperation Partner von S04 Esports

Für die neue League of Legends European Championship Series  geht Schalke 04 Esports neue Wege, um an die letzten beiden Spielzeiten in der LEC anzuknüpfen und zum dritten Mal in Folge in die Playoffs einzuziehen.

Die Königsblauen schlossen eine Kooperation mit dem Matratzenhersteller EMMA, der ab sofort als Sleep Expert Cooperation Partner dafür sorgt, dass unsere blau-weißen LEC-Profis das Maximum aus ihrem Schlaf herausholen und gut erholt noch bessere Match-Performances zeigen.

Erholsamer Schlaf als Schlüsselfaktor für Erfolg

„Ich glaube fest daran, dass ein guter und erholsamer Schlaf auch im E-Sport ein Schlüsselfaktor für Erfolg ist“, sagt Tim Reichert, Geschäftsführer von Schalke 04 Esports: „Wir sind glücklich, dass wir EMMA einen Partner gewinnen konnten, der uns nicht nur mit seinen Produkten, sondern auch mit Informationen und der Bereitstellung von wissenschaftlichen Erkenntnissen zu einer optimalen Schlafperformance unterstützt.“

Dr. Verena Senn, Head of Sleep Research bei EMMA ergänzt: „Schlaf ist wichtig für unsere Gesundheit und Leistung – sowohl im traditionellen Sport als auch im E-Sport.“

Besonders im E-Sport sind auf höchstem Level viele Fähigkeiten gefragt, die nur mit voller Konzentration abgerufen werden können. Dazu zählen:

  • Reaktionsschnelligkeit
  • Emotionale Balance
  • Visuelles Gedächtnis
  • Hand-Augen-Koordination
  • Strategisches Mindset
  • Langzeitfokus

Gemeinsam mit EMMA wird Schalke 04 Esports in den kommenden Monaten daran arbeiten, diese Skills weiter zu optimieren und mit einer verbesserten Schlafperformance die Matches in der LEC noch erfolgreicher zu gestalten. Die Partnerschaft mit dem Matratzenhersteller ist vorerst bis Ende 2021 ausgelegt.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts