ESL Gaming geht Partnerschaft mit Kryptowährungsplattform Coinbase ein

Die Partnerschaft mit Coinbase beginnt bei der IEM Cologne 2021 und wird das ESL Pro Tour Portfolio für CS:GO, StarCraft II und Warcraft III abdecken.

ESL Gaming hat bekannt gegeben, dass die globale Kryptowährungsplattform Coinbase der offizielle Kryptowährungspartner für wichtige ESL-Events in den Jahren 2021 und 2022 wird.

Die neue Partnerschaft bringt die beiden jeweiligen branchenführenden Organisationen zum ersten Mal zusammen. Sie beginnt bei der IEM Cologne 2021 und Coinbase, eine vertrauenswürdige und einfach zu bedienende Plattform für den Zugang zur breiteren Kryptoökonomie, wird die ESL Pro Tours für CS:GO, StarCraft II und Warcraft III unterstützen.

Durch diese bahnbrechende Partnerschaft werden ESL und Coinbase einzigartige Integrationen schaffen, die sich über Rundfunk, soziale Medien, digitale Medien und mehr erstrecken werden. Diese Integrationen werden nicht nur fesselnde Inhalte für die Fans bieten, sondern auch unterstreichen, warum Coinbase das Tor zur Krypto-Bildung sein sollte.

“Dies ist eine Partnerschaft zwischen zwei gleichgesinnten Unternehmen, die an der Spitze von Technologie und Innovation stehen”, sagte Eli McCarrel, Director Global Brand Partnerships bei ESL Gaming. “Wir freuen uns darauf, Coinbase in die ESL-Familie aufzunehmen und sie in zukünftige ESL-Initiativen zu integrieren. Dies ist eine branchenverändernde Partnerschaft und wir könnten nicht aufgeregter sein für das, was vor uns liegt.”

“In den frühen Tagen sahen nur wenige Menschen das Potenzial von eSports voraus, das lebendige und robuste Ding zu werden, das es heute ist”, sagte Eryn Alexander, Brand Director bei Coinbase. “Wir glauben, dass sich die Kryptowirtschaft auf einer ähnlichen Flugbahn befindet und wir sind begeistert, Partner wie die ESL zu finden, die unseren Sinn für Weitsicht und Optimismus teilen.”

Weitere Informationen und Details zur Partnerschaft werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Total
2
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts