LEC Sommer 2021 Tabelle & Topspiele Woche 5

Die erste Saisonhälfte des LEC Sommer 2021 ist abgeschlossen. Nach nun neun Spielen ist das Rennen um die oberen Ränge längst nicht entschieden. Während der Titelverteidiger MAD Lions eher im Mittelfeld feststeckt und Rekordmeister G2 Esports strauchelt, haben sich das Überraschungsteam Misfits und Vizemeister Rogue die Spitzenplatzierung gesichert. Für die beiden Tabellenschlusslichter SK Gaming und Schalke 04 braucht es eine starke Rückrunde, um noch die Playoffs zu erreichen.  Wer steht wo in der Tabelle und welche Topspiele stehen in der fünften Spielwoche an? Erfahrt bei Eletics Alles zum LEC Sommer 2021!

 

Rückblick LEC Sommer 2021 Woche 4

Selten war die LEC so spannend wie in diesem Sommer und bisher hat sich kein Team als klarer Titelkandidat entpuppt. Die großen Sieger des vergangenen Spieltags sind ganz klar Astralis und Excel Esports, die ihren Abwärtstrend beenden und zwei Siege einheimsen konnten. Damit meldeten sich beide Clans im Playoff-Rennen zurück. Ebenfalls ungeschlagen blieb der Vizemeister Rogue. Vor Allem der Triumph über den Rivalen MAD Lions, der Rogue im Spring Finale den Titel wegschnappte, dürfte der Truppe um Toplaner “Odoamne” gut tun. Mit diesen Siegen sind die Schurken nun seit vier Spielen ohne Niederlage und zeigen Konstanz, die der Konkurrenz noch fehlt. 

G2 im freien Fall!

Knüppeldick kam es für Vitality und Rekordmeister G2 Esports. Vom Momentum der Vorwoche beflügelt waren von Vitality gegen Astralis und Excel  zwei Siege zu erwarten. Immerhin hatten “SLT” und seine Mitstreiter zuvor MAD Lions und G2 Esports überzeugend schlagen können. Aber entgegen der Erwartungen unterlag Vitality in beiden Partien. Noch bitterer verlief die Woche für die Ninjas. Nach der Pleite gegen den Erzrivalen Fnatic wollte G2 zurück in die Erfolgsspur finden, aber die Talfahrt von “Rekkles” und Co. ging weiter.

10K Gold < Elder Drake

Zunächst unterlag G2 gegen das neu formierte Excel Esports, tags darauf stand der Tabellenführer Misfits auf dem Plan. Trotz einer Goldführung von über 10k Gold schaffte es G2, das Match durch einen unüberlegten Fight gegen Misfits zu verlieren. Wie das möglich ist, die Antwort lautet: Elder Drake. Unüberlegt gab G2 die Kontrolle über den Drachen durch mehrere “Recalls” ab und Misfits nutzte die Gelegenheit, holte sich den übermächtigen Buff, den Teamkampf und direkt im Anschluss G2s Nexus. Fassungslosigkeit macht sich breit und G2 Esports muss sich in dieser Woche aus der Krise spielen, denn sonst sind die Playoffs und damit die Worlds-Teilnahme bedroht. 

Fnatic verfolgt Misfits & Rogue!

Nach der Hinrunde stehen Misfits und Rogue auf dem ersten Rang mit nur 2 Niederlagen. Die Verfolger sind Fnatic, die stetig stärker werden und MAD Lions. Sehr beliebt ist das Resultat von 4-5 Siegen, denn Astralis, Excel, G2 und Vitality teilen dieses Ergebnis nach der Hinrunde. Dahinter stehen die beiden deutschen Teams Schalke 04 und abgeschlagen auf dem letzten Rang SK Gaming mit nur einem einzigen Sieg. 

LEC Sommer 2021 – Tabellenübersicht: 

G2 weist derzeit die längste Serie an Niederlagen auf (4), Rogue ist seit vier Spielen ohne Niederlage. Sehr passend, dass diese beiden Teams im Topspiel der Woche gegeneinander antreten. Welche weiteren Topspiele stehen in dieser Woche auf dem Plan?

Vorschau & Topspiele – LEC Sommer 2021 Woche 5

Zum Startschuss der Rückrunde stehen mehrere spannende Matches auf dem Plan. Eines davon wird das Rematch zwischen Fnatic und Vitality (Freitag ab 21 Uhr auf Twitch). Dabei liegt der Fokus erneut auf dem Jungler-Duell zwischen “Bwipo” und “Selfmade”, die in der Vorsaison gemeinsam für Fnatic gespielt haben. Im Hinspiel überrollte “Bwipo” das französische Team und führte Fnatic zum Sieg. Jetzt möchte die Truppe an der Spitze dran bleiben. Bei Vitality geht es darum, die Misere der Vorwoche zu vergessen. 

Ebenfalls aufregend wird die Woche für Excel. Mit den beiden Rookies aus dem eigenen ERL-Team, “Markoon” im Jungle und “Advienne” als Supporter, fand die Truppe zurück in die Erfolgsspur. Ob der Aufschwung von Dauer ist gilt es in dieser Woche zu beweisen, denn Excel trifft auf MAD Lions und Fnatic. 

Deutsches Kellerduell!

Eröffnet wird der Spieltag vom Spiel SK Gaming gegen Schalke 04. Beide deutschen Teams erreichten im Spring die Playoffs und besonders Schalke zeigte einen beeindruckenden Lauf. Aber der Verlust von “Abbedagge” scheint die Truppe geschwächt zu haben. Zwar zeigte sich der Rookie “Nuclearint” individuell sehr vielversprechend, aber das Team funktioniert noch nicht wie zuvor. Der zweite Neuling im Roster, Jungler “Kirei”, sucht noch nach seiner Form und konnte die hinterfragte Auswechslung von “Gilius” bisher nicht rechtfertigen. 

Bei SK Gaming sieht es sehr düster aus und eine Pleite gegen Schalke 04 würde die ohnehin geringen Playoff-Chancen weiter schmälern. Bisher erzielte SK die wenigsten Kills und erlitt die meisten Tode in der laufenden Saison. Wieder einmal ist “Treatz” gefordert, SK in Führung zu bringen, um das schwache “Early Game” der Schalker zu bestrafen.  

SK Gaming vs. Schalke 04 – Freitag, 09.07.21 ab 18 Uhr

Kampf um Platz 1!

Am Freitag steigt um 20 Uhr das Spitzenspiel zwischen Misfits und Rogue. Während die Schurken derzeit in bestechender Form sind, erlitt Misfits vergangene Woche die zweite Niederlage und konnte G2 nur mithilfe der Fehlentscheidungen des Gegners besiegen. Daher ist der Vizemeister der klare Favorit in diesem Kampf um Platz 1. Misfits könnte aber der Siegessträhne von Rogue ein Ende bereiten und dadurch die letzten Zweifler verstummen lassen. 

Misfits vs. Rogue – Freitag, 09.07.21 ab  20 Uhr

Kriselnder Rekordmeister gegen Lieblingsgegner Rogue im Topspiel der Woche!

Zum Abschluss des Spieltages tritt Rogue erneut im Topspiel der Woche an. Am vergangenen Spieltag bekamen die Schurken ihre Revanche über MAD Lions im Rematch des Spring Finals. Eine noch schwierige Aufgabe wartet auf den Tabellenführer aber mit G2 Esports. Zwar hätte sich Rogue keinen besseren Zeitpunkt für ein Duell mit den Ninjas suchen können, da G2 derzeit mehr als nur strauchelt. Auf der anderen Seite hat G2 noch kein einziges Spiel der regulären Saison gegen Rogue verloren. Blickt man in die Vergangenheit, so steht ein 11:0 zugunsten von G2 Esports über Rogue zu Buche. 

Deshalb könnte Rogue trotz der aktuellen Topform genau der richtige Gegenspieler für den angeschlagenen Rekordmeister sein, um zurück in die Erfolgsspur zu finden. Dieses Match wird in jedem Fall ein Hingucker und lässt ein Topspiel erwarten. Gegen starke Teams performte G2 zuletzt und bereits in der Hinrunde ließ der Rekordmeister den Schurken keine Chance. Schaffen “Caps” & Co. gegen den Lieblingsgegner die Wende oder holt sich Rogue den ersten Sieg über G2?

G2 Esports vs. Rogue – Samstag, 10.07.21 ab 21 Uhr

Eröffnet wird der fünfte Spieltag am Freitag ab 18 Uhr mit dem deutschen Duell  SK vs. Schalke 04. Gezeigt wird die LEC auf Twitch und Youtube im gleichnamigen Kanal oder bei Summoners Inn mit deutschem Kommentar. Geht die Talfahrt von G2 Esports weiter und wer gewinnt das Match um Platz Eins zwischen Misfits & Rogue?

 

 

 

 

 

 

 

Total
0
Shares
1 comment
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts