paysafecard und NEO verlängern erfolgreiche FIFA-Partnerschaft

paysafecard und NEO verlängern die bestehende Partnerschaft. Die Verlängerung ist aufgrund der starken Entwicklung von NEO und zahlreichen erfolgreichen, gemeinsamen Aktivierungen folgerichtig.

Insbesondere das NEO Invitational, an dem acht beliebte Content Creator für ein actiongeladenes FIFA 21 Turnier zusammenkamen, und die sportlichen Erfolge rund um eNationalspieler “DullenMIKE” haben wichtige Ausrufezeichen gesetzt. Die Marke paysafecard wird durch die exklusive Trikot-Integration, online und offline sowie durch gemeinsame Social Media-Aktivierung auf Twitch und YouTube weiterhin stark sichtbar sein.

paysafecard, Teil der spezialisierten Zahlungsplattform Paysafe, ermöglicht einfache und sichere Onlinetransaktionen mit Bargeld und ist in über 650.000 Verkaufsstellen in 50 Ländern erhältlich. Durch die Verwendung eines 16-stelligen paysafecard Codes benötigen Kunden für die Bezahlung im Internet weder Konto noch Kreditkarte; vertrauliche Finanzdaten des Kunden bleiben auf diese Weise geschützt. paysafecard ist seit seiner Gründung im Jahr 2000 in der Gaming-Community aktiv und ist in Esports-Kreisen bekannt und bei Spielern beliebt.

NEO hat, zum zweiten Jahr in Folge, massive Entwicklungsschritte nach vorne gemacht. Nach bereits erfolgreichen Platzierungen in FIFA 20 hat sich das Team, insbesondere auch durch die bemerkenswerten Leistungen des DFB eNationalspielers DullenMIKE, erneut als weltweites Top-Team in FIFA 21 positioniert. NEO konnte in der vergangenen Saison eine Reihe von nennenswerten Erfolgen verbuchen, wie z.B. den Gewinn des EA SPORTS FIFA FUT Champions Cup II, die Vizemeisterschaft der DFL Virtual Bundesliga und zahlreiche Eligella-Cup Siege, dem größten Community-Turnier Europas. Alle NEO Spieler beendeten die Saison mit Topplatzierungen, angeführt von DullenMIKE mit Platz 1 Europas auf der Xbox. Zur neuen Saison verstärkt sich NEO weiter und hat neben Twitch-Star “Pain” (über 500.000 Follower), auch eNationalspieler und DFB ePokal Champion “Hensoo”, sowie das 16-jährige Supertalent “Milkalove” unter Vertrag genommen. Mit den neuen Signings wird NEO einmal mehr dem ambitionierten Selbstanspruch gerecht, eines der erfolgreichsten und reichweitenstärksten FIFA Teams der Welt zu sein.

ECHTE MEHRWERTE FÜR DIE COMMUNITY DURCH KREATIVES STORYTELLING

Konstantinos Maragkakis, Esports-Sprecher von paysafecard, kommentiert: „Nach einem erfolgreichen ersten Jahr, freuen wir uns unsere Partnerschaft mit NEO zu verlängern. Die gemeinsamen Aktivierungen und die exklusive Trikot-Integration online und offline sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Strategie das Engagement mit unseren Kunden weiter zu fördern. Wir können dadurch Gaming-Enthusiasten eine eCash-Zahlungslösung für die Welt der Online-Unterhaltung bieten, die so sicher und einfach ist wie Bargeld. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, der Esports-Community unvergessliche, einzigartige Erlebnisse zu bieten – sei es durch die Art und Weise, wie sie bezahlen, oder durch unsere aufregenden Markenaktivierungen in Zusammenarbeit mit Partnern wie NEO.”

NEO-Manager Christian Meier freut sich über die Kontinuität der Zusammenarbeit: „Als Team haben wir in der vergangenen Saison große Erfolge gefeiert. Spielerisch konnten wir das nächste Level erreichen und mit unserem Content können wir eine immer größer werdende Community begeistern. Als strategisch wertvoller Partner spielt paysafecard eine wichtige Rolle in unserer Entwicklung und wir blicken stolz auf zahlreiche, erfolgreiche Aktivierungen zurück. Das erneute Commitment von paysafecard sehen wir als großes Lob und als Bestätigung unserer bisherigen, gemeinsamen Entwicklung. Wir freuen uns sehr auf die weiterhin gemeinsame Zukunft mit einer so bekannten und etablierten Marke und werden unseren vollen Fokus darauf richten, uns große Mühe geben, diese Partnerschaft so sichtbar und authentisch wie möglich weiter aufleben zu lassen. Vielen Dank für das bisherige Vertrauen!”

Total
1
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts