Teilnehmer des FIFAe Nations Cup 2021 bestätigt

Das 24-köpfige Teilnehmerfeld für den FIFAe Nations Cup 2021, das vom 20. bis 22. August in Kopenhagen stattfindet, steht nun fest.

Belgien, England, Finnland, Frankreich, Deutschland, Israel, Italien, die Niederlande, Portugal, Rumänien und Schweden haben sich am Wochenende für die Endrunde qualifiziert, die vom 20. bis 22. August in Kopenhagen ausgetragen wird. Dänemark wird auch als Gastgeber teilnehmen.

Nach einem langen und kurvenreichen Weg zum Finale, von der heimischen Ebene bis hin zu den FIFAe Nations Online Qualifiers 2021, findet die Suche nach der ultimativen Nationalmannschaft im FIFA eSports ein spannendes Ende in einem der prestigeträchtigsten Wettbewerbe des Jahres. Während eines dreitägigen Events in der dänischen Hauptstadt kommen die besten Nationen der Welt in FIFA 21 zusammen, um internationalen Ruhm zu kämpfen.

Für viele der weltbesten Spieler ist es ein wahr gewordener Traum, ihr Land zu vertreten. Die 24 Nationen werden jeweils von drei Spielern vertreten und treten in einem 2v2-Wettbewerb gegeneinander an, wobei ein Spieler als Ersatzspieler fungiert. Auf der größten Bühne des EA SPORTS FIFA-Wettbewerbs kämpfen sie um ein Preisgeld von 400.000 US-Dollar, zusätzlich zu den 100.000 US-Dollar, die während der Qualifikation ausgeschüttet wurden.

Nachdem die Teams aus Asien & Ozeanien, dem Mittleren Osten & Afrika, Südamerika, Nord- & Mittelamerika sowie Gastgeber Dänemark bereits ihre Tickets gebucht haben, hat nun auch Europa seine Finalisten. Hier sind die Nationen, die sich für den FIFAe Nations Cup 2021 qualifiziert haben:

Mit dem FIFAe Nations Cup bietet die FIFA eine globale Bühne, auf der die Nationen von den besten einheimischen Spielern repräsentiert werden, die die Flagge für ihre Kultur, ihre Gemeinschaft und ihr Land hochhalten. Diese Erzählung fügt der FIFAe-Turnierserie eine weitere Dimension hinzu – sowohl für Spieler als auch für Fans. Alle Ergebnisse sind auf FIFA.gg verfügbar.

Am 4. Juni werden die endgültigen Nationalmannschaften bestätigt, die nach den Qualifikationsspielen ihren Kader anpassen können. Darüber hinaus findet am 18. Juni die Auslosung für den FIFAe Nations Cup 2021 statt und bestimmt die Gruppen für die Endphase der FIFAe Nations Series 2021.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts