eletics - We are athletes

Drei Visionäre. Ein Ziel.

Was ist eletics?

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner in Sachen eSport. Schauen Sie sich gerne den nachfolgenden Trailer an.

Die Gesichter hinter eletics

Die Visionäre & Köpfe hinter eletics sind (v.l.n.r.) Paul Niemeyer (38), Timo Sulcs (30) und Alexander Triesch (34).

 

Bereits Mitte der 2000er sammelten Alex und Timo in der damaligen ESL Pro Series, im Spieletitel FIFA, jede Menge Erfahrung im Bereich des eSports. Unsere Begeisterung hält bis heute an, weshalb wir uns dazu entschlossen haben dem eSport aktiv zu mehr Anerkennung zu verhelfen.

 

Zwar sind wir heute hauptberuflich alle drei Experten im Bereich des Online Marketings, jedoch verbindet uns vor allem Eins – die Liebe zum Gaming.

elet...Waas?!

„eletics“ ist nicht einfach nur ein Name. Er steht gemeinsam mit dem Slogan „We are athletes“ für unsere Philosophie und unseren Blick auf den eSport. Er setzt sich aus den Worten „electronic“ und „athletics“ zusammen. Wir von eletics sind davon überzeugt, dass kompetitives Gaming nicht nur irgendein Hobby ist. „We are athletes“ unterstreicht dies und verdeutlicht unsere Mission: den eSport in Deutschland fördern und professionelles Gaming als gesellschaftlich anerkannte Sportart zu etablieren.

 

#WEAREATHLETES

eletics - Die Story

09 / 2019

Release

Endlich ist es soweit! Nach fast einem Jahr geht eletics live. Wir sind unfassbar stolz und freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft.

08 / 2019

Gamescom, Köln

Das erste gemeinsame Team Event – eletics besucht die Gamescom in Köln.

07 / 2019

Fotoshooting & Videodreh

Für die Website werden professionelle Fotos geschossen und ein kleines Video gedreht.

06 / 2019

Paul verstärkt das Gründerteam

Wir erhalten Unterstützung von Paul Niemeyer, der zukünftig zum Gründerteam von eletics gehört und gemeinsam mit Timo & Alex die Geschäftsführung übernimmt.

05 / 2019

Das erste Team-Outfit

Die ersten Poloshirts für das gesamte Team werden bedruckt.

02 / 2019

Logodesign

Wuuhu! Das eletics Logo ist realisiert.

12 / 2018

Es wird konkreter

Aus einer Idee wird ein Konzept. Es wird immer deutlicher, in welche Richtung es mit eletics gehen soll.

11 / 2018

Teamtreffen in Wiesbaden

Das erste Teamtreffen findet in einer Sportsbar in Wiesbaden statt.

10 / 2018

Der Unternehmensname steht fest

Das Projekt sollte von jetzt an den Namen „eletics“ tragen. Der Slogan dazu ist „We are athletes“.

10 / 2018

Eine erste Idee

Die erste Idee ein eigenes eSport Projekt auf die Beine zu stellen kommt auf. Timo & Alex erstellen verschiedene MindMaps und bringen ihre Gedanken auf Papier.

INTERESSE GEWECKT?

Jetzt Kontakt aufnehmen!